Datenschutz

Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z.B. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) verfahren wir nach den gesetzlichen Vorschriften. Ihre für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und für die Bestellabwicklung im erforderlichen Umfang an von uns beauftragte Dienstleister weiter gegeben. Im Rahmen des gesetzlich Zulässigen und unter Berücksichtigung Ihrer jeweiligen schutzwürdigen Interessen an dem Ausschluss der Übermittlung oder Nutzung können wir zur Bonitäts- und Kreditprüfung bei Bestellungen Adress- und Bonitätsdaten an die SCHUFA 65203 Wiesbaden weitergeben und anfragen. Bei Bestellungen auf Rechnung und Ratenkäufen nutzen wir neben anderen Bonitätsdaten auch Anschriftendaten, um das Risiko von Zahlungsausfällen im Einzelfall abschätzen zu können.

Die Bestprovita B.V. kann ferner Adress- und Bestelldaten für eigene Marketingzwecke erheben und verarbeiten. Die Bestprovita B.V) hat daher unter anderem die Möglichkeit, z.B. im Rahmen von Bestellvorgängen erhobene E-Mail-Adressen mit dem E-Mail-Adressbestand der Facebook Ireland Limited abzugleichen, um den Adressinhaber individualisiert auf Facebook zu bewerben. Die weitergehende Nutzung der E-Mail-Adresse durch die Facebook Ireland Limited zu anderen Zwecken als dem Abgleich ist dieser nicht gestattet. Für fremde Marketingzwecke werden ausschließlich solche Daten weitergegeben, bei denen dies gesetzlich erlaubt ist (allgemein veröffentlichte und bestimmte in Listen zusammengefasste Daten gemäß § 28 Abs. 3 Nr. 3 a.F. und § 47 Nr. 2 n.F. Bundesdatenschutzgesetz sowie gem. § 28 Abs. 3 S.2 und S.4 n.F. Bundesdatenschutzgesetz).

Sie willigen ein, dass Ihre zuvor angegebenen Daten zum Zwecke des Kaufs von Produkten für Ihre Gesundheit und vereinfachten Bestellungen über ein Kundenkonto erhoben und verarbeitet werden dürfen. Diese Einwilligung gilt ausdrücklich auch für die Verwendung der besonderen Arten personenbezogener Daten (Gesundheit), wie sie sich aus Ihrem Warenkorb ergeben können. Diese Einwilligung können Sie jederzeit für die Zukunft gegenüber Bestprovita B.V. unter info@bestprovita.com widerrufen.

Hinweis:
Sie können der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an Bestprovita B.V., Vogt 21, 6422 RK Heerlen, Niederlande, oder durch eine E-Mail an info@bestprovita.com widersprechen. Dies gilt allerdings nicht für die zur Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlichen Daten. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs werden wir die betroffenen Daten nicht mehr zu anderen Zwecken als zur Abwicklung Ihrer Bestellung nutzen, verarbeiten und übermitteln sowie die weitere Versendung von Werbemitteln einschließlich unserer Kataloge an Sie einstellen.

Auskunft nach §34 Bundesdatenschutzgesetz:

Sie möchten wissen, welche Daten Bestprovita von Ihnen besitzt? Darauf haben Sie einen gesetzlichen Anspruch nach §34 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Ihrem Wunsch kommen wir gerne nach.

Auskunft nach §34 Bundesdatenschutzgesetz:

Sie möchten wissen, welche Daten Bestprovita von Ihnen besitzt? Darauf haben Sie einen gesetzlichen Anspruch nach §34 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Ihrem Wunsch kommen wir gerne nach. 

Retargeting

Diese Website verwendet Online-Retargeting-Technologien, wie z.B. das Pixel der Facebook Ireland Limited. Diese Technologien ermöglichen es, auf Websites unserer Partner gezielt jene User mit Online-Werbung anzusprechen, die sich bereits für unseren Shop und unsere Produkte interessiert haben. Aus Studien wissen wir, dass die Einblendung personalisierter, interessenbezogener Werbung für den Internet-User interessanter ist als Werbung, die keinen solchen persönlichen Bezug hat. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt beim Retargeting auf der Basis einer Analyse des vorherigen Nutzerverhaltens. Selbstverständlich werden auch hierbei keine personenbezogenen bzw. nur pseudonymisierte Daten gespeichert und ebenso selbstverständlich erfolgt die Verwendung der Retargeting-Technologien unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

Sie haben die Möglichkeit, die Erhebung von Daten zum Zweck personalisierter Werbung zu deaktivieren. Es wird dann ein Cookie gesetzt, der dauerhaft die Datenerhebung unterbindet, es sei denn, dass Sie diesen Cookie in Ihrem Browser gezielt oder über die Funktion "Alle Cookies löschen" löschen. Den Widerspruch können Sie jederzeit wiederholen.

Webtracking

Auf dieser Webseite werden Informationen über das Surfverhalten der Webseiten-Besucher zu Marketingzwecken in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Diese Daten werden mithilfe von so genannten Cookie-Textdateien auf Ihrem Computer gespeichert und erlauben es uns, in anonymisierter Form das Surfverhalten zu analysieren. So etwa aus welcher Stadt ein Website-Besucher kommt, welcher Browsertyp und Betriebssystem der Website-Besucher benutzt und welche Seiten er auf der Internetpräsenz besucht hat. In keinem Fall können dabei die gewonnenen Daten dazu verwendet werden, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren. Die gesammelten Daten werden lediglich zur Verbesserung des Angebots benutzt. Deshalb werden alle IP-Adressen gekürzt, so dass IP-Adressen nur in anonymisierter Form verarbeitet werden. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

 Allgemeine Hinweise zum Datenschutz

Wenn Sie sich für direktadressierte Werbung sperren lassen möchten, teilen Sie uns bitte Ihren kompletten Namen sowie Ihre vollständige Anschrift mit. Gerne nehmen wir Ihre Anschrift dann in unsere hauseigene Sperrdatei auf.

Sollten Sie sich für die Herkunft Ihrer Anschrift interessieren, können Sie auch diese jederzeit bei uns erfragen. Vorraussetzung für die Nennung der Herkunft Ihrer Adresse ist die Nennung des entsprechenden Werbecodes. Den Werbecode finden Sie auf dem Ihnen zugesandten Werbeschreiben meistens oberhalb Ihrer Adresse auf der Bestellkarte. Der Code besteht aus zwei bis drei Buchstaben und vier Ziffern.

Wenn Sie generell keine direktadressierte Werbung erhalten möchten, haben Sie die Möglichkeit, sich in die beim DDV (Deutscher Direktmarketing Verband) geführte "Robinson-Liste" eintragen zu lassen. In dieser Adressliste werden alle Anschriften der Adressaten aufgenommen, die auch von anderen Unternehmen keine Direktwerbung wünschen. Unsere Dienstleister sind beauftragt, die Eintragungen in der "Robinson-Liste" zu berücksichtigen.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Deutscher Dialogmarketing Verband (DDV)
Hasengartenstr. 14
65189 Wiesbaden
Tel.: 0611 - 977930
Fax.: 0611 - 9779399