Wenn Ihre Knochen oder Gelenke brennen, ist es schon quälend, von einem Stuhl aufzustehen, nach einem Buch in einem hohen Regal zu greifen, eine Treppe hinaufzusteigen oder mehr als ein paar Schritte zu gehen. Aber die Forschung zeigt, dass Sie vielleicht gar keine Operation brauchen – und dass es sicherere und bessere Wege gibt, um Linderung zu bekommen – ohne sich unters Messer zu legen.
Ihre Ernährung spielt eine entscheidende Rolle für die Gesundheit Ihres Körpers und insbesondere Ihrer Gelenke. Selbst mit der besten Bewegungsroutine, einer ausgezeichneten Haltung und maßvollem Sport können Sie nur wenig erreichen, wenn Ihre Ernährung nicht unterstützend wirkt.
Früher galt eine Arthrose bis als unumkehrbar. Ist der Knorpel erst einmal geschädigt, kann ihn der Körper wegen seiner schlechten Regenerationsfähigkeit kaum von selbst wieder aufbauen. Aber obwohl die meisten Ärzte ihren Arthrose-Patienten wenig Hoffnung machen, gibt es in den letzten Jahren doch einige neue Mittel und Verfahren, die das Knorpelwachstum durch Biosubstanzen wieder anregen. Daher ist es wichtig, dass Sie diese Mittel kennen, um sie möglichst rechtzeitig einsetzen zu können.